Sie sind hier: / Rezepte

Rezepte

Mach mich an!

Essig und Öl sind das i-Tüpfelchen auf dem Salat. Mit hegers deli schmeckt der Salat noch besser. Aber auch andere Verwendungsmöglichkeiten stehen Ihnen mit hegers deli Salat-Dressing offen. Kompositionen mit Spaghetti, Fisch, Carpaccio und Käse. Alles geht!

Die Rezepte sind für 4 Personen berechnet.

Salat mit Pifferlingen  

Spinat-Salat mit Avocado und Nüssen

  • 150 g Baby-Spinat
  • 1 Avocado (reif)
  • 1 rote Zwiebel
  • 3 EL Walnusshälften
  • 60 g Ziegenfrischkäse
  • 8 EL hegers deli

Den Spinat verlesen, abspülen und trocken schleudern. Avocado halbieren, schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel häuten, halbieren und in feine Streifen schneiden. Spinat, Avocado und Zwiebel mischen und auf Tellern anrichten. Die Walnusshälften und den zerbröselten Ziegenfrischkäse über den Salat streuen und mit hegers deli beträufeln.

PDF-Download
Laden Sie das Rezept als PDF-Dokument herunter!



Salat mit Pifferlingen

Salat mit Pfifferlingen

  • 125 g Feldsalat
  • 125 g Frisée
  • 300 g Pfifferlinge
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Öl
  • 40 g Parmesan
  • 8 EL hegers deli

Den Salat putzen, abspülen und trocken schleudern. In mundgerechte Stücke rupfen und auf Tellern anrichten. Abgezogene Zwiebel in kleine Würfel schneiden. Pfifferlinge putzen und mit Küchenkrepp abreiben. In 2 EL heißem Öl 5 Minuten braten, auf den Salat geben und mit hegers deli beträufeln. Den Parmesan darüber hobeln. Dazu ein kräftiges Bauernbrot reichen.

PDF-Download
Laden Sie das Rezept als PDF-Dokument herunter!



Wraps mit Hühnchenstreifen und Salat

Wraps mit Hühnchenstreifen und Salat

  • 250 g Hühnchenbrustfilet
  • ½ Kopf Eisbergsalat
  • ½ rote Paprika
  • ½ gelbe Paprika
  • 3 EL Sonnenblumenöl
  • 1 Paket Wraps (ca. 280 g, 4 Stück)
  • 8 EL hegers deli

Fleisch kalt abspülen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. In heißem Öl rundherum scharf anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Paprika putzen, abspülen und in Streifen schneiden. Salat abspülen, trocken schleudern und in feine Streifen schneiden. Wrap-Fladen nacheinander in einer Pfanne ohne Fett von beiden Seiten ganz kurz anbraten. Mit Fleisch, Salat und Paprika belegen und mit hegers deli beträufeln. Den unteren Teil des Fladens umstülpen, dann beide Seiten über der Füllung zusammenklappen und zu einer „Tüte“ drehen. Zum Essen das untere Ende in eine Serviette wickeln.

PDF-Download
Laden Sie das Rezept als PDF-Dokument herunter!



Melonen-Schiffchen mit Schinken

Melonen-Schiffchen mit Schinken

  • 1 Honig- oder Cantaloupe-Melone
  • 16 Scheiben Parmaschinken (ersatzweise Serranoschinken)
  • 6 EL hegers deli

Die Melone halbieren und die Kerne herauslöffeln. Anschließend die Hälften nochmal teilen und jedes entstandene Stück erneut. Also quasi die ganze Melone 8-teln. Klassisch sind die Schinkenscheiben etwas zusammengelegt und mit einem Zahnstocher auf die Mitte der Melone gespickt. hegers deli darüber träufeln. Dazu kann man Grissini reichen oder Baguette.

PDF-Download
Laden Sie das Rezept als PDF-Dokument herunter!



Kartoffelsalat mit Lachs, Rucola, Kapern

Kartoffelsalat mit Lachs, Rucola, Kapern

  • 1 kg Kartoffeln (klein, festkochend)
  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • 250 g Lachs (geräuchert)
  • 100 g Rucola
  • 1 EL Kapern
  • 8 EL hegers deli

Die Kartoffeln ungeschält in Salzwasser etwa 20 Minuten knapp gar kochen. Abgießen, etwas abkühlen lassen und die Schale abziehen. Die Kartoffeln je nach Größe halbieren oder vierteln. Die Lauchzwiebeln putzen, abspülen und in feine Ringe schneiden. Den Lachs in 1-2 cm breite, kurze Streifen schneiden und die Kapern abtropfen lassen. Rucola waschen und putzen. Alles in eine Schüssel geben oder auf einer großen Platte vorsichtig mit hegers deli mischen. Dazu passt ein trockener Weißburgunder.


PDF-Download
Laden Sie das Rezept als PDF-Dokument herunter!


Griechischer Bauernsalat

Griechischer Bauernsalat

  • 4 Fleischtomaten
  • ½ Salatgurke
  • 1 Zwiebel
  • 20 schwarze Oliven (ohne Stein)
  • 150 g Schafskäse
  • 8 Blätter Kopfsalat
  • 8 EL hegers deli

Tomaten, Gurke und Salatblätter waschen und abtrocknen. Tomaten in Schnitze, Gurke schälen, der Länge nach halbieren und in 3-4 mm dicke Scheiben, Salatblätter in mundgerechte Streifen schneiden. Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden. Alles zusammen mit den Oliven und dem gewürfeltem Schafskäse auf vier Tellern anrichten und hegers deli darüber träufeln. Dazu Bauernbrot oder Ciabatta reichen.


PDF-Download
Laden Sie das Rezept als PDF-Dokument herunter!


Rucola-Salat mit Ziegenkäse und Bacon

Rucola-Salat mit Ziegenkäse und Bacon

  • 400 g Rucola
  • 4 Ziegenkäsetaler
  • 4 Baconscheiben
  • 16 getrocknete Tomatenscheiben (in Öl)
  • 8 EL hegers deli

Rucola putzen, abspülen und trocken schleudern. Auf vier Tellern verteilen. Die Speckscheiben in der Pfanne scharf anbraten und abkühlen lassen, damit sie bissfest werden. Ziegenkäsetaler kurz erwärmen. Öl von den Tomatenscheiben abtupfen und klein schneiden. Mit Ziegenkäse und Baconstange anrichten und mit hegers deli beträufeln. Dazu passt Bauernbrot.


PDF-Download
Laden Sie das Rezept als PDF-Dokument herunter!


Carpaccio mit Rinderfilet

Carpaccio mit Rinderfilet

  • 100 g Feldsalat
  • 50 g Friséesalat
  • 300 g Rinderfilet (hauchdünn geschnitten)
  • 1 EL Sesam
  • 6 Grissinistangen
  • 8 EL hegers deli

Salat putzen, abspülen und trocken schleudern. Das Rinderfilet auf den Tellern verteilen und Sesam darüber streuen. Salat dazu anrichten und alles mit hegers deli beträufeln. Grissinistangen dazu reichen.


PDF-Download
Laden Sie das Rezept als PDF-Dokument herunter!



Bruschetta mit Tomate und Mozzarella

  • 2 Fleischtomaten
  • 50 g Mozzarella
  • 1 Knoblauchzehe
  • ½ Bund Schnittlauch
  • Salz, Pfeffer
  • 8 Scheiben Ciabatta-Brot
  • 2 EL hegers deli

Tomaten abspülen, vierteln, entkernen und das Fruchtfleisch würfeln. Knoblauch abziehen und fein hacken. Mozzarella klein schneiden. Schnittlauch abspülen und hacken. Alles mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Tomatenmischung auf das geröstete Brot geben und mit hegers deli beträufeln.

PDF-Download
Laden Sie das Rezept als PDF-Dokument herunter!



hegers-deli-Salat

  • 200 g Pflücksalat
  • 50 g Rucola
  • 100 g gelbe Paprika
  • 100 g Champignons
  • 100 g Dattel - Tomaten
  • 8 EL hegers deli

Blattsalate waschen, trocken schleudern, in kleine Stücke zupfen. Champignons putzen, in dünne Scheiben schneiden. Paprika in Stifte schneiden, Datteltomaten halbieren. Kurz vor dem Servieren mit hegers deli mischen. Wahlweise mit Rosinen, Schafskäsewürfeln oder Pinienkernen verfeinern. Dazu frisches Baguette reichen.

PDF-Download
Laden Sie das Rezept als PDF-Dokument herunter!



Feldsalat mit Walnüssen

Feldsalat mit Walnüssen

  • 500 g Feldsalat
  • 75 g Schwarzwälder Speck
  • 2 Scheiben Toastbrot
  • 20 g Butter
  • 16 Walnusshälften
  • 1 Birne
  • 10 EL hegers deli

Feldsalat in kaltem Wasser waschen, bis alle Sandreste entfernt sind. In einer Salatschleuder trocknen und den Wurzelansatz abschneiden. Speck in Streifen und entrindetes Toastbrot in Würfel schneiden. Speck in heißer Butter knusprig braten, herausnehmen und die Brotwürfel anbraten. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Feldsalat mit hegers deli mischen und auf Tellern anrichten. Speck und Croutons darüber verteilen, mit Walnusshälften und geschälten Birnenscheiben garnieren.


PDF-Download
Laden Sie das Rezept als PDF-Dokument herunter!


Rote- Bete-Avocado-Turm mit Ziegenfrischkäse

Rote- Bete-Avocado-Turm mit Ziegenfrischkäse

  • 500 g gegarte rote Bete (vakuumverpackt)
  • 2 Avocados
  • 1 Zitrone
  • 100 g Ziegenfrischkäse
  • 50 g Pinienkerne
  • 4 Blätter Friséesalat
  • 8 EL hegers deli

Salatblätter putzen und in kleine Stücke zupfen. Geschälte Avocado Hälften schneiden, mit Zitronensaft beträufeln. Pinienkerne ohne Fettzugabe rösten. Rote Bete schälen, in Scheiben schneiden und mit den Avocado-Halbringen aufeinander schichten. hegers deli darüber träufeln. Mit Ziegenkäse, Pinienkernen und Salat anrichten. Enjoy!


PDF-Download
Laden Sie das Rezept als PDF-Dokument herunter!


Rucola-Salat mit frischen Feigen

  • 150g Rucola
  • 4 frische Feigen
  • 40g Pinienkerne
  • 50ml hegers deli
  • 80g Blauschimmelkäse, gewürfelt

Rucola waschen und trocknen. Feigen aufschneiden. Pinienkerne ohne Fettzugabe rösten. Rucola auf Teller anrichten. Dann die Feigen und den Blauschimmelkäse darüber verteilen. Mit hegers deli Dressing beträufeln. Frisch gemahlenen Pfeffer und Pinienkerne darüber streuen.

Kali orixi!

Tipp: Natürlich schmeckt hegers deli Vinaigrette auch zu allen anderen Blattsalaten. Das Wichtigste? Die Vorbereitung. Blattsalate erst zerteilen, eventuell vorhandenen Strunk entfernen. Die Salatblätter waschen und in einer Salatschleuder trocken schleudern. Je trockener die Blätter, desto besser nehmen sie das Dressing auf. Besonders große Blätter klein zupfen - bitte nicht mit einem Messer, sonst gibt's braune Schnittstellen.

Sie erwarten Gäste und haben wenig Vorbereitungszeit? Wenn Sie die Salatsoße zuerst in die Schüssel füllen und darauf ihr Salatgut schichten, können Sie den Salat bereits Stunden vorher zubereiten. Kurz vor dem Anrichten mit der Salat-Sauce mischen und dann einfach genießen!

Zuviel Salat gekauft? Trotzdem verarbeiten. Was übrig bleibt, locker in große Gefriertüten füllen und im Gemüsefach aufbewahren. Sind Salatblätter oder Kräuter etwas welk, hilft ein kühles Wasserbad. Anschließend gut trockenschleudern.


PDF-Download
Laden Sie das Rezept als PDF-Dokument herunter!


Ciabatta und Oliven

hegers deli Sauce mit frisch aufgeschnittenem Ciabatta auftunken . . . mmh, ein leckerer Dip zu einem Glas Wein oder Sherry.



Avocadofächer mit Sprossen und Feta

  • 2 reife Avocados
  • 2 EL Zitronensaft
  • 150 g Feta
  • 4 EL hegers deli
  • Einige Sprossen, z. B. Rotkohlsprossen

Avocados halbieren, Kerne entfernen. Die Hälften schälen und in dünne Scheiben schneiden. Fächerförmig auf Portionsteller arrangieren und mit Zitronensaft beträufeln. Feta zerbröckeln, über den Avocadoscheiben verteilen. hegers deli Salatdressing darüber verteilen und mit Sprossen garnieren. Guten Appetit!


PDF-Download
Laden Sie das Rezept als PDF-Dokument herunter!


Kalbscarpaccio mit Parmesan

  • 300 g Kalbsfilet
  • 1 EL Limettensaft
  • 6 EL hegers deli
  • Grob gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Frisch gehobelte Parmesanspäne
  • Einige Kapernäpfel

Das Fleisch gut trocken tupfen und in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden. Diese in einen Gefrierbeutel geben und hauchdünn plattieren (schneller geht's, wenn der Metzger das Fleisch aufschneidet). Die Scheiben überlappend auf Teller geben, mit Limettensaft und hegers deli Salatsosse beträufeln. Mit Parmesanspänen, Pfeffer und Kapernäpfeln servieren. Bon appétit!

PDF-Download
Laden Sie das Rezept als PDF-Dokument herunter!


Spießchen mit Cherrytomaten und Ziegenkäse

  • 200 g Ziegenfrischkäse
  • 200 g Kirschtomaten
  • Einige Stängel frischer Thaibasilikum
  • Etwas geröstete Sesamsaat
  • 4 EL hegers deli

Den Ziegenfrischkäse mundgerecht zerteilen. Kirschtomaten, Ziegenkäse und Thaibasilikum abwechselnd auf kleine Holzspieße stecken. Auf einer flachen Platte anrichten. Mit Sesam bestreuen und mit hegers deli üppig beträufeln. Buon appetito!

PDF-Download
Laden Sie das Rezept als PDF-Dokument herunter!


Pasta mit Pfifferlingen

  • 400 g Pasta, z.B. Tagliatelle
  • 250 g frische Pilze, z. B. Pfifferlinge
  • 2 Schalotten
  • 100 g getrocknete Tomaten in Öl
  • 1 EL Olivenöl
  • 100 ml hegers deli
  • 1 EL Pistazienkerne

Pasta nach Packungsangabe in reichlich Salzwasser al dente kochen, abgießen. Getrocknete Tomaten in Streifen schneiden. Schalotten schälen und fein würfeln. Pilze putzen. Öl in einer Pfanne erhitzen, Schalottenwürfel darin andünsten, Pilze und Tomaten dazugeben und alles ca. 5 Minuten schmoren. hegers deli Soße einrühren. Mit der heißen Pasta mischen, mit Pistazienkernen bestreuen. Buon appetito!

PDF-Download
Laden Sie das Rezept als PDF-Dokument herunter!


Lachs mit Gemüsekörbchen

  • 3 kleine Karotten
  • 200 g Zuckerschoten
  • 3 EL Olivenöl
  • 6 EL hegers deli
  • 400 g Lachsfilet in 4 Portionsstücken
  • 2 EL Sahne

Die Karotten schälen und in lange Stifte schneiden. Zuckerschoten putzen. 1 Esslöffel Olivenöl in einem Topf erhitzen. Karotten und Zuckerschoten darin unter wenden ca. 6 Minuten dünsten. Lachsfilets im restlichen heißen Öl ca. 5 Minuten von beiden Seiten anbraten. hegers deli Salatsauce mit Sahne dickflüssig verquirlen. Lachsfilets und Gemüse arrangieren und mit der hegers deli-Creme servieren. Enjoy your meal!

PDF-Download
Laden Sie das Rezept als PDF-Dokument herunter!


Exotischer Orangensalat

  • 4 Orangen
  • 1 unbehandelte Orange
  • 3 EL hegers deli
  • 1/2 TL Zimt
  • 2 EL Zucker
  • 2 EL Orangenlikör
  • 12 halbierte Datteln ohne Kern

Die vier Orangen schälen und filetieren, dabei den Saft auffangen. Orangenfilets in eine flache Schale legen. hegers deli als Marinade darüber verteilen, mit Zimt bestäuben. Abgedeckt ca. 30 Minuten ziehen lassen. Unbehandelte Orange mit einem Zestenreißer schälen, Zesten in kaltes Wasser legen. Orange entsaften. 100 ml Orangensaft, Zucker und Orangenlikör zu Sirup einkochen. Kurz vor dem Servieren Orangenfilets zusammen mit der Marinade in vier Gläser verteilen. Die Dattelhälften dazugeben, Orangensirup und Zesten darüber verteilen. Guten Appetit!

PDF-Download
Laden Sie das Rezept als PDF-Dokument herunter!